Impressionen

Blick auf die schwäbische Alb
Ortsmitte erleben und beleben
Landwirtschaft
Die Ortsmitte

Ausstellung "Abgekriegt - Der Erste Weltkrieg und Bodelshausen"

Bild: Karl Heise

Ein Ausstellungsprojekt der Heimatgeschichtlichen Sammlung und des Kreisarchivs Tübingen zum Ende des Weltkriegs vor 100 Jahren. Ausstellungsdauer: 06.05.2018 bis  11.11.2018

Unter dem Titel "Abgekriegt - Der Erste Weltkrieg und Bodelshausen" hat der Förderkreis Heimatgeschichte zusammen mit dem Kreisarchiv Tübingen eine Ausstellung zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren konzipiert. Die Ausstellung zeigt Abbildungen und Objekte aus dem Ort und dokumentiert die Leiden sowie die Auswirkungen in Bodelshausen. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der zivilen Bevölkerung sowie auf den Frauen während des Krieges. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein breites Begleitprogramm.


Am Sonntag, 3. Juni 2018 bietet Elke Thran vom Kreisarchiv Tübingen eine Führung durch die Ausstellung an.


Ausstellungsdauer: 06.05.2018 bis 11.11.2018 - Heimatgeschichtliche Sammlung, Bahnhofstr. 73

Öffnungszeiten:
 
Mai bis Oktober: Erster Sonntag des Monats, 14 bis 18 Uhr

Mai bis Oktober: Letzter Sonntag des Monats, 18 bis 21 Uhr

11. November 2018, 14 bis 18 Uhr