Impressionen

Blick auf die schwäbische Alb
Ortsmitte erleben und beleben
Landwirtschaft
Die Ortsmitte

Ausstellung Sylvia Grauer - Expedition ins Farbenreich

Die Tübinger Künstlerin Sylvia Grauer stellt vom 12.05. bis zum 16.06.2017 farbenprächtige Werke in Acryl in der Bücherei im FORUM aus. Ihre "Expedition ins Farbenreich" zeigt abstrakte Kunst, die viel Raum für individuelle Betrachtungsweisen lässt.

Die Tübinger Künstlerin Sylvia Grauer, Jahrgang 1949, beschäftigte sich bereits während ihrer Berufstätigkeit als Lehrerin an verschiedenen Gymnasien mit Kunst.

Ihr Schwerpunkt ist die Malerei. Stilistisch fühlt sie sich dem abstrakten Expressionismus, insbesondere dem amerikanischen Expressionismus nahe. Sylvia Grauer spielt in ihrer Kunst mit verschiedenen Farben und Farbspektren. Ihre abstrakte Kunst lässt dem Betrachter viel Raum für eigene Sicht- und Interpretationsweisen.

"Das Reich der Farben ist unglaublich groß. Niemand weiß so genau, wo es beginnt und wo es endet. Deswegen muss es erforscht werden." -
Sylvia Grauer über den Titel ihrer Ausstellung "Expedition ins Farbenreich".

Ihre wichtigsten Lehrer in der Malerei waren bisher Stephan Fritsch, Jerry Zeniuk, Ingrid Floss, Heribert Heindl und Annette Janle.

Die Ausstellung ist vom 12.05. bis zum 16.06.2017 zu den Öffnungszeiten der Bücherei im FORUM zu sehen: Di 10-13 Uhr u. 15-18 Uhr, Mi 15-19 Uhr, Do/Fr 15-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr.